Blog Archives

Älterwerden im Islam

Den Islam leben, Teil 14

Verantwortung übernehmen und geduldig sein: Der Islam erwartet viel von älteren Menschen. Gleichzeitig wird ihnen hoher Respekt zuteil – und Kinder wie Enkelkinder sind in der Pflicht, sich um sie zu kümmern. Doch vielen muslimischen Familien fällt das zunehmend schwer.

Von Hüseyin Topel

Weiterlesen →

Der Beginn des Lebens

Den Islam leben, Teil 1 im Deutschlandfunk

Rund fünf Millionen Muslime leben heute in Deutschland. Viele von ihnen sind religiös. Viele sind es nicht. In unserer Reihe “Den Islam leben” geht es um Alltags-Fragen von Muslimen. Die können aber schon mal grundsätzlich sein. Etwa die Frage: Wann beginnt das Leben?

Von Hüseyin Topel

Weiterlesen →

Die Beschneidung – Pro und Contra

Erschienen im:Deutschlandfunk

Medizinisch sinnvoll oder Körperverletzung?

Vor fünf Jahren kam es nach dem “Kölner Beschneidungsurteil” in Deutschland zu einer heftigen Debatte rund um die männliche Vorhaut. Ein Kompromiss ist bis heute nicht in Sicht und auch die Rechtslage ist unverändert. In Düsseldorf kommen nun Beschneidungsgegner zu einer Tagung zusammen. Welche Argumente haben sie – und was halten die Befürworter dagegen?

Von Hüseyin Topel

Weiterlesen →

Shab-i Aruz – Der Tod ist eine Hochzeitsnacht

Erschiene im:Deutschlandfunk

Tod und Auferstehung im Islam

Der Tod ist süß wie Zucker. Sagt ein islamischer Mystiker. Aber nur, “wenn Du mein Leben nimmst”. Damit ist Gott gemeint. Für Muslime ist der Gedanke zentral, dass sie nach ihrem Tod übergehen zu Gott. Wie genau dieses Jenseits und die Auferstehung aussehen – darüber gibt es auch im Islam unterschiedliche Auffassungen.

Von Hüseyin Topel

Weiterlesen →

Mohammed reist heute in den Himmel

Erschienen im:Deutschlandfunk

Mohammed reist heute in den Himmel

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch feiern Muslime mit einer besonderen Zeremonie in den Moscheen die Miraç-Nacht. Vor 1500 Jahren soll der Prophet gen Himmel emporgestiegen sein, nach Zwischenstationen in Mekka und Jerusalem. Das Fest ist innerislamisch umstritten. Salafisten bestreiten, dass Mohammed Gott gesehen hat.

Von Hüseyin Topel

Weiterlesen →

Ein Kalifat, das keines ist

Erschienen im:Deutschlandfunk

Machtanspruch des IS – Ein Kalifat, das keines ist!

Die Ehrfurcht vieler Muslime vor dem Mythos des Kalifats ist groß. Auch die Terrororganisation “Islamischer Staat” (IS) beruft sich darauf und rief im Sommer 2014 das Kalifat aus. Der IS betont, das Kalifat sei auf Mohammed zurückzuführen. Doch das stimmt nicht.

Von Hüseyin Topel

Weiterlesen →

Powered by themekiller.com anime4online.com animextoon.com apk4phone.com tengag.com moviekillers.com